• 30 Jul
    Sommerferien 00:00 to 00:00

 

Aktuelles zu "Corona"

Die Wilhelm-Hauff-Schule ist bis zum 03. Mai 2020 geschlossen. Ab 04. Mai 2020 werden Schüler der Klassen 8 und 9 nach den bekannten Hygienevorschriften vormittags beschult. Ganztagesbetrieb findet nicht statt. Alle anderen Klassen werden vorerst weiter von den Klassenlehrern mit Aufgaben für zu Hause versorgt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Klassenlehrer ihres Kindes oder direkt an die Schule.

Einige wichtige Anmerkungen:

  • Bedeutende Informationen erhalten Sie direkt von der Schule und vom Klassenlehrer Ihres Kindes. Deshalb ist es wichtig, dass wir eine aktuelle Telefonnummer von Ihnen haben. Bitte teilen Sie uns Änderungen Ihrer Telefonnummer sofort mit!
  • Teilen Sie uns bitte auch sofort mit, falls ihr Kind oder ein Mitglied Ihrer Familie sich mit dem Corona-Virus angesteckt hat!

Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte in der Schule. Sollten Sie niemanden erreichen, rufen wir auf jeden Fall zurück.

Notrufnummer

In dringenden Notfällen, falls in der Schule niemand zu erreichen ist: 0157 34401027

 

Mit der Dämmerung kamen auch die rund 200 Besucher zu unserem erstmals veranstalteten Lichterfest. Bei Kerzenschein und „Winterduft“ genossen die SchülerInnen und ihre Angehörigen einige entspannte Stunden im festlich geschmückten Schulhaus. Dort erwartete die Kinder und Jugendliche ein vielfältiges Aktionsangebot: Kerzen gießen, Fackeln basteln, Leuchtflaschen gestalten, einer Geschichte lauschen und sich mit Leuchtfarben schminken lassen. Langeweile kam dabei garantiert keine auf. Dank der Kuchenspenden der Eltern wartete auch ein großes Kuchenbuffet auf die Gäste. Außerdem backten Lehrer und Schüler frische Waffeln und grillten im Freien Würstchen. Um 19 Uhr bekam dann jeder Besucher ein Teelicht und wurde mit einem gemeinsamen Lied zum Ausgang geleitet. Lehrer, Schüler und Eltern waren sich einig: So ein Lichterfest kann gerne wiederholt werden!

Anmeldung

Zum Seitenanfang