• 30 Jul
    Sommerferien 00:00 to 00:00

 

Aktuelles zu "Corona"

Die Wilhelm-Hauff-Schule ist bis zum 03. Mai 2020 geschlossen. Ab 04. Mai 2020 werden Schüler der Klassen 8 und 9 nach den bekannten Hygienevorschriften vormittags beschult. Ganztagesbetrieb findet nicht statt. Alle anderen Klassen werden vorerst weiter von den Klassenlehrern mit Aufgaben für zu Hause versorgt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Klassenlehrer ihres Kindes oder direkt an die Schule.

Einige wichtige Anmerkungen:

  • Bedeutende Informationen erhalten Sie direkt von der Schule und vom Klassenlehrer Ihres Kindes. Deshalb ist es wichtig, dass wir eine aktuelle Telefonnummer von Ihnen haben. Bitte teilen Sie uns Änderungen Ihrer Telefonnummer sofort mit!
  • Teilen Sie uns bitte auch sofort mit, falls ihr Kind oder ein Mitglied Ihrer Familie sich mit dem Corona-Virus angesteckt hat!

Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte in der Schule. Sollten Sie niemanden erreichen, rufen wir auf jeden Fall zurück.

Notrufnummer

In dringenden Notfällen, falls in der Schule niemand zu erreichen ist: 0157 34401027

 

Ganztagesangebot

An drei Tagen in der Woche (Mo, Di, Do) können unsere Schülerinnen und Schüler am Ganztagesangebot teilnehmen. Nach dem Unterricht am Vormittag bietet die Schule ein gemeinsames Mittagessen an. Ältere Schüler wirken bei der Zubereitung der Speisen mit.

Nach dem Essen erhalten die SchülerInnen die Möglichkeit, in einer Lernzeit die Hausaufgaben zu erledigen oder Erlerntes zu wiederholen und zu vertiefen. Betreut wird die Lernzeit meist durch den Klassenlehrer oder die Klassenlehrerin.

Bis zum Beginn des Nachmittagsangebots werden die Schüler nun von Lehrern und Mitarbeitern unserer Schule betreut. Dabei können sie sich in der Sporthalle bewegen, im Internet surfen, basteln, spielen oder toben.

Abgestimmt auf Alter und Interesse der Schüler schließt sich das vielfältige Nachmittagsangebot an. Fußball spielen, reiten, radfahren, schwimmen, backen, basteln, ... - für jeden ist etwas dabei.

Teilweise findet am Nachmittag auch Klassenunterricht statt.

 

In der Weltall-AG setzten sich SchülerInnen der Klassen 3 und 4 auf vielfältige Weise mit dem Thema Weltall auseinander. Hier einige Eindrücke:

Weiterlesen ...

Auch in diesem Schuljahr findet wieder die Outdoor-AG statt. Und der Name ist hier Programm. Jeden Montagmittag geht es raus in die Natur. Und wo geht das besser als in Albstadt? Gemeinsam besuchen wir eindrucksvolle Orte der Stadt, erkunden den Wald oder spielen im Schnee. Der Vielfältigkeit der Bewegungsangebote sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Die Schülerinnen und Schüler staunen dabei selbst immer wieder, wie viel ihr Heimatort zu bieten hat.

Weiterlesen ...

Gemeinsam singen, Spiele spielen und basteln - das macht uns Freude!

Neu in diesem Schuljahr ist die „Outdoor-AG“. Mit viel Freude, wachen Augen und sportlichem Geschick entdecken zehn Schülerinnen und Schüler wöchentlich die vielfältige Natur rund um die Schule. Von Wanderungen über Mountainbike-Touren bis hin zu spielen und arbeiten im Wald, war bisher alles dabei.

Weiterlesen ...

Die diesjährige Fußball-AG besteht aus zwölf fußballbegeisterten Schülerinnen und Schülern. Als das diesjährige SBBZ-Turnier terminlich festgesetzt wurde, war schnell klar, dass alle Schülerinnen und Schüler der AG unbedingt daran teilnehmen möchten. Somit konnten wir sogar zwei Mannschaften melden.

Weiterlesen ...

Das Video stammt von Kathrin Wolff und läuft auf dem vimeo-Kanal von Jens Stephan.

Mehr Bilder

Bereits seit fünf Jahren besteht eine erfolgreiche Kooperation zwischen der Wilhelm-Hauff-Schule und der RSG Zollern-Alb, einem der größten Radsportvereine Baden-Württembergs.

Weiterlesen ...

Während der Winterzeit können die Teilnehmer in der Fahrrad-AG leider nicht mit den schuleigenen Mountainbikes im Freien unterwegs sein. Als Alternative bietet sich hier das Indoor-Training in einer alten Fabrikhalle an, die uns die RSG Zollern-Alb im Rahmen zur Verfügung stellt. Hier einige Eindrücke davon.

Weiterlesen ...

Unsere Freizeit AG findet in Kooperation mit der Tagesgruppe Tailfingen statt und ist ein Nachmittagsangebot voller Spiel, Spaß und Spannung für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Die Bilder zeigen einen Nachmittag, an dem wir Origami-Frösche gefaltet haben und anschließend ein Wetthüpfen unserer schönsten Exemplare stattfand.

Weiterlesen ...

Anmeldung

Zum Seitenanfang