SMV

Geburtstagsaktion

Die Klassensprecher ab Klasse 4 bilden unsere SMV ("Schülermitverantwortung"). Dort wirken sie beispielsweise bei der Planung und Gestaltung von Faschingsfeiern und Schulausflügen mit.

In diesem Schuljahr hat die SMV eine tolle, neue Aktion ins Leben gerufen, die "Geburtstagsaktion". Auf einer Pinnwand im Schulhaus werden Geburtstagskinder geehrt. Die Geburtstagskinder bekommen Glückwünsche und Kuchen von der SMV.

Verbindungslehrer ist Jonas Funkenweh.

 

Die vollständig gewählte SMV traf ich sich in diesem Schuljahr das erste Mal. Neben den gewählten Klassensprecherinnen und Klassensprechern, setzt sich die SMV zudem aus den gewählten Schülersprecherinnen und Schülersprechern zusammen. Diese wurden wie gewohnt in einer von den Schülern selbst vorbereiteten Schulversammlung gewählt. In dieser mussten sich die Kandidaten vor allen Wahlberechtigten vorstellen, präsentieren und ihre Ideen und Anliegen für die Schule verdeutlichen. In einer anschließenden, spannenden Wahl, durften dann alle Schülerinnen und Schüler wählen. Bis zur Bekanntgabe der Sieger war die Spannung bei den Kandidaten förmlich zu spüren. Das verdeutlicht, wie ernst die Wahl und das Amt bei uns an der WHS genommen wird. Weil in allen Klassen die Wahl besprochen und vorbereitet wird, wird hier ein sehr wichtiger Beitrag für das Demokratieverständnis der Schülerinnen und Schüler geleistet.

Aufgabe der SMV ist es jetzt, ganz im Sinne der Bedeutung „Schüler-mit-Verantwortung“, Ideen und Projekte zu gestalten und zu planen, die das Schulleben an der WHS nachhaltig prägen. Dazu gehört unter anderem das Durchführen der Schulversammlungen, in denen das Monatsziel besprochen und ausgewertet wird. Außerdem stehen weitere Ideen zur Umsetzung auf dem Plan, wie z.B. das Anbieten von Spielen in der großen Pause für „klein und groß“. In diesem Sinne freut sich die SMV auf ein spannendes und bewegendes Schuljahr.

Anmeldung

Zum Seitenanfang